RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Heut frag ich mal….Andrea Staloch!

3 Monate ist die Saison inkl. Vorbereitung alt. Etwa 100 Tage und 4 Pflichtspiele sind doch ein guter Grund zurückzuschauen? Wie bewertest Du Vorbereitung und Saisonstart?

 

Ich denke wir sind mit 3 Siegen und einem Unentschieden gut in die Saison gestartet. Auch wenn die Spielvorbereitung und die Trainings hinsichtlich der Beteiligung aufgrund von Arbeit und Familie manchmal etwas schwierig sind, können wir doch zu den Spielen unser Potential abrufen.

 

Sicher habt ihr euch ein Saisonziel gesetzt? Lass uns bitte daran teilhaben.

Nach dem Staffelsieg in der letzten Saison und der vom Verband neu vorgenommen Staffeleinteilung ist unser Ziel wieder im oberen Bereich der Liga mit zu spielen und uns weiter zu etablieren.

 

Beschreibe deinen Spaßfaktor, den Du mit dem Team hast, auf der Skala 1 bis 10:

Eine klare 10! Ob auf dem Platz oder daneben, der Spaß steht immer im Vordergrund. Natürlich wird auch mal diskutiert, aber immer sachlich und konstruktiv. 
Das wir auch neben dem Platz ein super Team sind, zeigt unser letzter Mannschaftsausflug in die 1. Frauenbundesliga, wo wir uns natürlich noch einiges abgeschaut haben 😉

 

Und nun möchten wir noch deinen Tipp für das anstehenden Spiel bei Roter Stern III? Erster gegen Dritter ist ja ein Spitzenspiel!

Ja, das wird spannend. Da wir bei Roter Stern leider nie so genau, wer bei ihnen auf dem Platz steht, kann man sich auch schwierig darauf vorbereiten. Aber wir gehen das Spiel wieder mit voller Konzentration an und geben unser Bestes. Die letzten Bilanzen gegen Roter Stern sprechen ja auch für uns. 

 

Danke für Deine Zeit und viel Spaß bei der Arbeit mit der Mannschaft und mit unserem VfB!

Vielen Dank für die Fragen und auf ein erfolgreiches Wochenende für unseren Verein.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 20. Oktober 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen